Erfreulich: Auch die SP widmet sich drei Jahre nach den Grünen der Netzpolitik!

Über drei Jahre nachdem die Grünen im August 2012 ihre netzpolitische Grundsatzresolution zuerst im Vorstand beraten und dann an einer Delegiertenversammlung verabschiedet haben, widmet sich mit der SP nach Grünen und FDP eine dritte Partei der Netzpolitik. Wir freuen uns, wenn netzpolitische Themen hoffentlich nun stärker auf die politische Bühne kommen. Denn Themenfelder wie Datenschutz im Internetzeitalter, Nutzen und Schaden von Big Data, Netzneutralität und Grundrechte im Internet sind heute zentrale politische Fragen.