Grüne setzen Netzneutralität in Bundesbern auf die Traktandenliste

Die Motion 12.4212 zur gesetzlichen Festschreibung der Netzneutralität in der Schweiz setzt das Thema Netzneutralität zum ersten Mal auf die Traktandenliste des Parlaments. Die Motion wurde vom grünen Netzpolitiker Balthasar Glättli eingereicht, aber auch von PolitikerInnen aus SP, glp, BDP, CVP und SVP mitunterzeichnet. Mehr dazu auf dem Blog von Balthasar Glättli

Ein Gedanke zu „Grüne setzen Netzneutralität in Bundesbern auf die Traktandenliste

  1. Pingback: Ständerat lehnt Netzneutralitäts-Motion ab | Netzpolitischer Blog Grüne Schweiz

Schreibe einen Kommentar